Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Steffen Much

Crossener Senioren im Thüringer Landtag

Zu einer guten Tradition ist es geworden, dass Menschen aus den verschiedenen Wahlkreisen den Thüringer Landtag besuchen. Gestern lud Marit Wagler, MdL ( DIE LINKE ), Mitglieder des Crossener Seniorenvereins dazu ein.Nach einer launigen Anreise stand als erstes die Besichtigung der Thüringer Kloßwelt Heichelheim auf dem Programm.DAS Nationalgericht neben der Thüringer Bratwurst. Herkunft, Herstellung und Vermarktung wurden anschaulich dort dargestellt. Ein sehenswertes Museum, welches zu einem zweiten Besuch geradezu einlädt!

Danach ging es nach Erfurt zum Landtag, wo schon das Mittagessen auf die 47-köpfige Reisegruppe wartete. Nach einer Einführung durch den Besucherdienst war es soweit, die Teilnehmer durften das Plenum und die Abgeordneten live von der Besuchertribüne aus verfolgen.

Anschließend stand die Abgeordnete Marit Wagler der Reisegruppe im persönlichen Gespräch zur Verfügung, wobei die thematische Vielfalt von Land-und Forstwirtschaft über Kommunalpolitik bis zur weltweiten Bewegung Fridays For Future reichte.

Mit vielen neuen Eindrücken versehen bedankten sich die Senioren für den ereignisreichen Tag und traten die Heimreise nach Crossen an.